Impressum

Angaben nach § 6 Teledienstegesetz

Verantwortlich im Sinne des § 55 Absatz 2 des Rundfunk-Staatsvertrags:

Dipl.-Kffr. Anja Otersen
Argonnenstrasse 9
28211 Bremen
Deutschland(Germany)

Tel.: +49 421 34 899 -0
Fax: +49 421 34 899 -50
e-Mail: mail[at]blp-bremen.de

Diese Webseite stellt den Internetauftritt folgender Gesellschaft dar:

Boehme, Lange und Partner GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Argonnenstrasse 9
28211 Bremen
Deutschland(Germany)

Tel.: +49 421 34 899 -0
Fax: +49 421 34 899 -50
e-Mail: mail[at]blp-bremen.de
Handelsregister Bremen
Reg. Nr. HRB: 9474
USt-ID-Nr.: DE 114402130

Mit folgender Zweigniederlassung:

Boehme, Lange und Partner GmbH
Wirtschaftsprüfungs Steuerberatungsgesellschaft

Zollstraße 15
27283 Verden

Einzelvertretungsberechtigte Geschäftsführer:
vBP StB Erich H. J. Wolf
WP StB Dipl.-Kfm. Jochen R. Kundel
WPin StBin Dipl.-Kffr. Anja Otersen
RA Fachanwalt für Steuerrecht Christian Müller

Einzelvertretungsberechtigte Prokuristen:
StBin Christiane Kundel

Aufsichtsbehörden:
Die in diesem Impressum genannten vertretungsberechtigte Personen der Boehme, Lange und Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft sind in der Bundesrepublik Deutschland als Wirtschaftsprüfer (WP) und/oder Steuerberater (StB) und/oder Rechtsanwalt bestellt - die Einzelheiten sind oben kenntlich gemacht - und gehören dementsprechend der jeweils zuständigen Wirtschaftsprüferkammer und/oder Steuerberaterkammer und/oder Rechtsanwaltskammer an.

Bremen:
Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstrasse 26, 10787 Berlin
Hanseatische Steuerberaterkammer Bremen, Am Wall 192, 28195 Bremen
Rechtsanwaltskammer Bremen Knochenhauerstrasse 36/37, 28195 Bremen
Steuerberaterkammer Niedersachsen, Adenauerallee 20, 30175 Hannover (Zweigniederlassung Verden)

Zulassung:

Anerkannt durch den Senator für Wirtschaft Bremen am 09.02.1983.

Berufshaftpflichtversicherung:

Für die Boehme, Lange und Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG Hannover.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen der

  • § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
  • §67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften
  • § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV)

Berufsrechtliche Regelungen:

Die in diesem Impressum genannten Partner von Boehme, Lange und Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft unterliegen aufgrund ihres Berufsstandes den nachfolgenden berufsrechtlichen Regelungen. Die oben genannten Kammern dienen als Aufsichtsbehören.

Steuerberater (StB)
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei den zuständigen örtlichen und regionalen Steuerberaterkammern selbst - z.B. Steuerberaterkammer Bremen (www.stbkammer-bremen.de) - bzw. auf der Webseite der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.

Wirtschaftsprüfer (WP) / vereidigte Buchprüfer (vBP)
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer / vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachfolgend genannten Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung (WPBHV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Webseite der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) eingesehen werden.

Rechtsanwälte (RA)
Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit euroäscher Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen können auf der Webseite der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen werden.

Allgemeine Auftragsbedingungen:

Wir erbringen unsere Leistungen auf der Grundlage der Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der Fassung vom 1. Januar 2002.

Anwendbares Recht/Gerichtsstand:

Es gilt ausschließlich Deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Rechtstreitigkeiten ist Bremen, Bundesrepublik Deutschland.